Vernissage und Buchpräsentation im Livestream: „Ich ist der Andere“ von Leopold Fellinger

Freitag, 11. Juni 2021, 19:00 Uhr
Kulturhaus Emailwerk, Anton-Windhager-Strasse 7, 5201 Seekirchen, Österreich
Eintritt: frei
© Herbert Rohrer

Leopold Fellinger präsentiert seinen neuen Prosa-Bildband „Ich ist der Andere“ – ein autobiografisches Reisetagebuch; ein Buch, das mit Geschichten und monochromen Fotografien dazu verführt, bereiste Orte aus anderen Blickwinkeln zu betrachten. MEHR ZUM BUCH

HIER geht es zum Livestream ab Freitag, 11. Juni 2021, 18:59 Uhr.

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl der im Buch enthaltenen Schwarzweiß-Fotografien:
Leo Fellinger hat viele seiner Reiserlebnisse festgehalten. In Briefen, die er sich selbst schrieb und in Bildern. Monochrom. Schwarzweiß. Das ist nicht einfach eine Technik einer vergangenen analogen Ära. Es ist eine Ausdrucksform, eine Möglichkeit, Geschichten zu erzählen, die nicht an die Attraktivität verführerischer Farben gebunden sind. Sie sind pur und echt. Monochrome Fotografien erfassen die Textur eines Objekts oder die Form, Schattierung, das Muster oder den Farbton und vermitteln damit eine größere Wertschätzung für die kleinen Details des Lebens. Wenn man die Farbe weglässt, sieht man die Welt ohne Ablenkungen. Das wollen die Bilder von Leo Fellinger. Sie wollen Geschichten erzählen. Vom Tyrrhenischen Meer über San Francisco bis Marrakesch. Ohne Worte.

AUSSTELLUNGS-ÖFFNUNGSZEITEN:
Samstag, 12. Juni 10:00 – 20:00
Sonntag, 13. Juni 10:00 – 19:00

(Ab Montag, 14. Juni ist die Ausstellung vor und nach Veranstaltungen zu besichtigen.)


www.kunstbox.at


41 aktuelle Termine