WERK.GÄNGE: Lesung und Gespräch mit Karin Peschka

Montag, 28. November 2022, 19:00 Uhr
Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5, 1010 Wien, Österreich
© Kurt Kaindl

In ihrer Gesprächsreihe lädt Brigitte Schwens-Harrant Autorinnen und Autoren ein, mit ihr durch die eigenen literarischen Werke zu wandern. Sie erzählen über ihr Schreiben und diskutieren nicht nur poetische Fragen. Gespräch und Lesung wechseln einander ab, Einblicke in die unterschiedlichen Werke werden dabei möglich.

Gast dieses Abends ist Karin Peschka. Sie debütierte 2014 mit dem Roman »Watschenmann«. Gesprächsthema werden auch ihre ›Erzählungen vom Ende‹ sein: »Autolyse Wien« (2017), sowie der Roman »Putzt euch, tanzt, lacht« (2020).



39 aktuelle Termine