Solothurner Literaturtage: Sarah Kuratle liest aus „Greta und Jannis“

Freitag, 27. Mai 2022, 15:00 Uhr
Landhaus Hauswart | Säulenhalle, Landhausquai 4, 4500 Solothurn, Schweiz
Moderation: Lucas Marco Gisi
© Privat

Die 44. Solothurner Literaturtage finden in diesem Jahr von 27.-29. Mai 2022 statt. In diesem Rahmen präsentiert Sarah Kuratle ihren Debütroman „Greta und Jannis„: Ein durchrhythmisierter Text, ein dichtes Gewebe betörender Bilder, eine surreale Atmosphäre: Sarah Kuratles Debüt ist stark von der Lyrik geprägt. Der Text handelt von einer Liebe, die nicht sein darf. Er bezieht sich auf das Märchen von Hänsel und Gretel, greift weitere Märchenmotive auf und verhandelt auf zeitlose Art aktuelle Themen wie individuelle Entfaltung und soziale Kontrolle oder das Zusammenleben von Mensch und Natur. Eine aussergewöhnliche neue Stimme.

TICKETS


www.literatur.ch


19 aktuelle Termine