Ludwig Hartinger liest aus „Schatten säumen“ und neue, unveröffentlichte Gedichte

Freitag, 25. Oktober 2019
Universität La Sapienza, Piazzale Aldo Moro 5, 00185 Rom, Italien
Moderation: Prof. Dr. Giovanni Sampaolo
Eintritt: frei
© Miriam Laznia

In Ludwig Hartingers Gedichten folgen wir lesenderweise dem Anklang und Aufschein von Dingen, Gesten, Gesichtern – auch des Ortes, einer Gegend, der Natur; von Ahnungen, Schmerz und „den gezeiten unserer nähe“. Sie sind ein Nachsinnen von Geschautem, Gelebtem, Geträumtem, die in bildgestimmten, wortscharf gesäumten Sprachbildern, subtil wie verwegen aufgehen…



44 aktuelle Termine