Birigt Müller-Wieland liest unveröffentlichte Erzählungen

Mittwoch, 25. September 2019, 19:00 Uhr
Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, Bürglstein 1, 5360 St. Wolfgang, Österreich
© Andrea Huber

Geschlossene Veranstaltung für BibliothekarInnen des BVÖ-Fortbildungskurses in St. Wolfgang!

Der letzte Roman „Flugschnee“ von Birigt Müller-Wieland wurde auf die Longlist für den Deutschen Buchpreis 2017 nominiert und erzählt eine Familieneschichte, die nach und nach ihre Facetten enthüllt und stückweise ein Familiengeheimnis offenbart, das lange Zeit verborgen wurde.

Im Rahmen des BVÖ-Fortbildungskurses liest die Autorin aus noch unveröffentlichten Erzählungen.



44 aktuelle Termine