Karl-Markus Gauß bei der Premiere des Films „The Royal Train“

Mittwoch, 29. Januar 2020, 19:00 Uhr
DAS KINO, Giselakai 11, 5020 Salzburg, Österreich
Moderation: Bernhard Flieher
Eintritt: 10€ / 8€ (erm.)
© Marco Riebler

Regisseur Johannes Holzhausen und Schriftsteller Karl-Markus Gauß sind zu Gast bei der Premiere des Films „The Royal Train“ im DAS KINO Salzburg.

Zum Film:
Die Monarchie in Rumänien ist schon seit 1947 Geschichte. Doch die ehemalige Königsfamilie hält nach wie vor am Ruhm längst vergangener Tage fest. Alle voran Margareta von Rumänien. Die Prinzessin betreibt seit Jahren groteske, aber ernstgemeinte Lobbyarbeit für die Rückkehr der Königsfamilie an die Staatsspitze. Mittel zum Zweck ist der königliche Zug, THE ROYAL TRAIN mit dem sie samt „Hofstaat“ durchs Land rollt und nostalgisch veranlagte rumänische Bürger*innen für sich und ihre Mission zu begeistern versucht.
Auf den Routen des königlichen Zugs macht der gebürtige Salzburger Dokumentarfilmer Johannes Holzhausen (DAS GROSSE MUSEUM) mit THE ROYAL TRAIN die Bruchlinien der europäischen Geschichte in der Moderne erkennbar und erzählt davon auf erhellende und unterhaltsame Weise.


www.daskino.at


18 aktuelle Termine