42. Erlanger Poetenfest: Ana Marwan liest aus „Wechselkröte“

Sonntag, 28. August 2022, 16:00 Uhr
Erlanger Schlossgarten, Park, 91054 Erlangen, Deutschland
© Una Rebić

Der TDDL-Siegertext „Wechselkröte“ ist vollständig in der neuen Ausgabe der Zeitschrift „Literatur und Kritik“ nachzulesen (Bestellungen dieser Ausgabe bitte an info@omvs.at).

Aus der Laudatio von Klaus Kastberger:
Die ‚Wechselkröte‘ ist ein zarter und leister Text, der mit der Sprache einen eigenwilligen Tanz aufführt. Die Autorin führt die deutsche Sprache so vor sich her als hätte sie niemals in einer anderen Sprache gelebt. Sie lässt sich vom Deutschen treiben und treibt das Deutsche mit einer aufgerauhten Stimme mit sich und vor sich her. […] Als ein stets Wandelbarer spurt der Text zwischen Polen wie Heimat und Horror, zwischen Idylle und Verfall, zwischen Melancholie und Witz, zwischen Bleiben und Gehen. Zwischen Kinderlosigkeit und Mutterschaft spannt sich in ihm eine ganz konkrete Entscheidungsfrage. Beantwortet wird diese von niemand anderen als der Betroffenen. Die Schreibende selbst nimmt hier ihr Schicksal in die Hand und diese Selbstermächtigung gehört, glaube ich, zum Besten, was Literatur leisten kann.


www.poetenfest-erlangen.de


50 aktuelle Termine