Bianca Kos

© Assam

geboren 1959 in Graz, Studium der Geschichte und Kunstgeschichte in Graz und Klagenfurt, Journalistin und Sachbuchautorin. Nach mehreren längeren Auslandsaufenthalten (Türkei, USA, Rumänien) Tätigkeit als OeAD-Lektorin an den Universitäten in Charkiw/Ukraine und in Rijeka/Kroatien. Neben zwei monographischen Werken erschienen zahlreiche Beiträge in Anthologien und Literaturzeitschriften. Sie ist u. a. Preisträgerin des Literaturwettbewerbs der Klagenfurter Gruppe, des Kärntner Lyrikpreises der Klagenfurter Stadtwerke und des PERGamenta-Literaturpreises. 2018 erhielt sie vom Land Kärnten das Stipendium zur Finalisierung literarischer Projekte. „Das Mundstück“ ist ihr Debütroman.



1 Buch von Bianca Kos



1 aktueller Termin