Unsere Veranstaltungen

Unsere Autorinnen und Autoren treten in nächster Zeit bei folgenden Veranstaltungen auf:

 

 

 

 

21.11.2017: Erwin Riess liest um 19:00 Uhr aus seinem neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" in der Buchhandlung Hacek in Klagenfurt

mehr lesen

24.11.2017: Karin Peschka liest aus ihrem neuen Buch "Autolyse Wien - Erzählungen vom Ende" im Rahmen der Kritischen Literaturtage in Salzburg (24.11.-26.11.2017)

mehr lesen

25.11.2017: Karin Peschka liest im Rahmen der Freistädter Literaturtage aus ihrem neuen Buch "Autolyse Wien - Erzählungen vom Ende"

mehr lesen

25.11.2017: Erwin Riess liest um 20:00 Uhr aus seinem neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" im "klagenfurter ensemble"

mehr lesen

06.12.2017: Erwin Riess liest um 15:00 Uhr aus seinem neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" in der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich

mehr lesen

07.12.2017: Erwin Riess liest um 19:00 Uhr aus seinem neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" beim Verein LIBIB in Linz

mehr lesen

07.12.2017: Iris Wolff liest um 20:00 Uhr aus ihrem Roman in vier Erzählungen "So tun, als ob es regnet" in der Buchhandlung Gebrüder Remmel in Siegburg (D)

mehr lesen

08.12.2017: Iris Wolff liest aus ihrem Roman in vier Erzählungen "So tun, als ob es regnet" in der Röttgener Buchhandlung in Bonn (D)

mehr lesen

12.12.2017: Erwin Riess liest um 20:00 Uhr aus seinem neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" beim Binder Heurigen "Zum alten Haus" in Wien

mehr lesen

14.12.2017: Erwin Riess liest um 18:00 Uhr aus seinem neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" bei der Wiener Assistenzgenossenschaft

mehr lesen

14.12.2017: Karin Peschka liest im Rahmen der Präsentation der neuen Ausgabe der Literaturzeitschrift SALZ in der Alten Schmiede in Wien um 19:00 Uhr aus ihrem Text "Wie der Schuster Otto Krispin zum Mörder wurde"

mehr lesen

22.12.2017: Lesung aus "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" von Erwin Riess um 11:05-11:25 Uhr im Radio Ö1 in der Sendung "Radiogeschichten"

mehr lesen

11.01.2018: Karin Peschka liest ab 8:50 Uhr in der Bibliothek des Gymnasiums ORG Dachsberg/Prambachkirchen aus ihrem neuen Buch "Autolyse Wien - Erzählungen von Ende"

mehr lesen

12.01.2018: Iris Wolff liest im Bodmanhaus in Gottlieben aus ihrem Roman in vier Erzählungen "So tun, als ob es regnet" (CH)

mehr lesen

15.01.2018: Karin Peschka liest um 19:30 Uhr aus ihrem neuen Buch "Autolyse Wien - Erzählungen vom Ende" im Café Museum Wien

mehr lesen

17.01.2018: Birgit Müller-Wieland liest um 19:30 Uhr in der Buchhandlung Buchpalast in München aus ihrem Roman "Flugschnee" (Longlist Deutscher Buchpreis 2017)

mehr lesen

18.01.2018: Iris Wolff liest aus ihrem neuen Roman in vier Erzählungen "So tun, als ob es regnet" im Literaturhaus Mattersburg

mehr lesen

19.01.2018: Iris Wolff liest aus ihrem neuen Roman in vier Erzählungen "So tun, als ob es regnet" in der Mediathek der Bibliothek Maria Anzbach im Wienerwald

mehr lesen

23.01.2018: Karin Peschka präsentiert die neue Ausgabe der Literaturzeitschrift KOLIK im Schauspielhaus Wien

mehr lesen

23.01.2018: Iris Wolff im Gespräch mit Lothar Müller (Süddeutsche Zeitung) über ihren neuen Roman "So tun, als ob es regnet - Roman in vier Erzählungen" im Rahmen der "Literatursoiree" im Literaturhaus Hamburg

mehr lesen

01.02.2018: Iris Wolff liest aus ihrem neuen Roman in vier Erzählungen "So tun, als ob es regnet" im Zeitungs-Café Hermann Kesten in der Stadtbibliothek in Nürnberg (D)

mehr lesen

03.02.2018: Erwin Riess liest um 17:00 Uhr aus seinem neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" in der Bibliothek Gleichgewicht in Drösing

mehr lesen

06.02.2018: Erwin Riess liest im Kunstraum Niederösterreich in Wien aus seinen Stücken

mehr lesen

23.02.2018: Erwin Riess liest um 19:30 Uhr aus seinem neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" in der VHS Hietzing

mehr lesen

24.02.2018: Karin Peschka liest aus ihrem Roman "FanniPold" in der Bücherei Grünau im Almtal

mehr lesen

14.03.2018: Karin Peschka liest in der Schulbibliothek der BBS Rohrbach aus ihrem Debütroman "Watschenmann"

mehr lesen

19.03.2018: Karin Peschka befindet sich mit ihrem neuen Buch "Autolyse Wien - Erzählungen vom Ende" auf Lesereise in Tschechien (19.-25. März 2018)

mehr lesen

08.04.2018: Birgit Müller-Wieland liest im Rahmen des Literaturfestivals "Erzählzeit ohne Grenzen" in Singen-Schaffenhausen aus ihrem Roman "Flugschnee" (LONGLIST FÜR DEN DEUTSCHEN BUCHPREIS)

mehr lesen

10.04.2018: Erwin Riess liest in der SEBUS-Schulungseinrichtung für blinde uns sehbehinderte Menschen in Wien aus seinem neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber"

mehr lesen

19.04.2018: Iris Wolff liest aus ihrem Roman in vier Erzählungen "So tun, als ob es regnet" im Literaturhaus Immenstadt im Allgäu (D)

mehr lesen

20.04.2018: Erwin Riess präsentiert seinen neuen Roman "Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber" in der Mediathek der Bibliothek Maria Anzbach

mehr lesen

23.04.2018: Birgit Müller-Wieland liest am Welttag des Buches um 19:30 Uhr im Buch-Café im Lippott-Haus in Kufstein aus ihrem Roman "Flugschnee"(LONGLIST DEUTSCHER BUCHPREIS 2017)

mehr lesen

02.05.2018: Lyrikabend: Birgit Müller-Wieland liest Gedichte in Rahmen der Veranstaltung "verZAUBERung durch Poesie" in Anif, Salzburg

mehr lesen

12.05.2018: Karin Peschka liest aus ihrem neuen Buch "Autolyse Wien - Erzählungen vom Ende" im Rahmen von "Art & Eat" in Klaus an der Pyhrnbahn

mehr lesen

15.05.2018: Karin Peschka liest im Österreichischen Kulturforum Berlin aus ihrem neuen Buch "Autolyse Wien - Erzählungen vom Ende"

mehr lesen

24.05.2018: Birgit Müller-Wieland liest um 20:00 Uhr im Haus der Musik in St. Johann im Pongau aus ihrem Roman "Flugschnee" (Longlist Deutscher Buchpreis 2017)

mehr lesen

25.05.2018: Iris Wolff liest um 19:30 Uhr aus ihrem Roman "So tun, als ob es regnet" im Buchladen Rügen/Ginst (D), Moderation: Rainer Moritz

mehr lesen

15.06.2018: Iris Wolff liest im Rahmen der Heidelberger Literaturtage (15.-19. Juni 2018) aus ihrem Roman in vier Erzählungen "So tun, als ob es regnet"

mehr lesen

06.10.2018: Birgit Müller-Wieland liest um 19:30 Uhr im Rahmen des Brückenauer Leseherbst 2018 aus ihrem Roman "Flugschnee" (LONGLIST DEUTSCHER BUCHPREIS)

mehr lesen