2013 November Nr. 479/480

"Litauisches Österreich" November 2013 Nr. 479/480

 

Inhalt

 

Kulturbriefe

 

von

Christian Lorenz Müller Väterchen Stalin und die Olympischen Spiele

Ein architektonisch-ideologischer Lokalaugenschein von Moskau bis Sotschi

 

Wolfgang Sréter Natural Differences

Tanzen in Ramallah

 

Simone Kremsberger Allein und im Rudel

Die Welt in Cesky Krumlov

 

Leopold Federmair Europa?

Katalog einer Reise

 

 

Literatur und Kritk:

Peter Landerl, "Heimatgedichte"

 

Dossier: Litauen-Österreich

herausgegeben und übersetzt von Cornelius Hell

 

Cornelius Hell "Exilnotate, Traumprotokolle, Reisereflexionen"

Österreich in der modernen litauischen Literatur

 

Kazys Boruta "Das Leben gemeinsam mit einem Kameraden"

 

Salomeja Neris "Gedicht"


Kazys Baradunas "Gedichte"


Henrikas Nagys"Tagebuch 1945"

 

Vincas Kreve-Mickevicius "Brief aus Österreich"

 

Jonas Mekas "meine nächte"

 

Judita Vaiciunaite "Gedicht"

 

Tautvyda Marcinkeviciute "Gedichte"

 

Giedra Radvilaviciute "Temperatur nach Celsius, alles andere nach Linz"

 

Sigitas Parulskis "Ein süßer Tod" u. "Zwei Gedichte"

 

Buchkritik

 

über Bücher von

Kurt Neumann: Gefangen zwischen zwei Kriegen (Riess)

 

Ulrich Becher: Im Liliputanercafe (Polt-Heinzl)

 

Robert Posser: Geister und Tattoos (Zeyringer)

 

Daniel Kehlmann: F (Gollner)

 

Andrea Winkler: König, Hofnarr und Volk (Matzer)

 

Germán Kratochwil: rio puro (Schaber)

 

Sonderausgabe der Zeitschrift "Fidibus" über Maria Luise Caputo-Mayr (Agnolli)

 

Norbert Christian Wolf: Kakanien als Gesellschaftskonstruktion (Strutz)

 

Thomas Albrich (Hrsg.): Jüdisches Leben im historischen Tirol (Schreiber)

 

Cordula Simon: Ostrov Mogila (Gösweiner)

 

erschienen KW 46