"Literatur, Ethik und Medizin" Juli 2012 Nr. 465/466

 

Inhalt:

 

Kulturbriefe

 

 

von Wolfgang Sreter Langsame Reise

Erinnerung an Istanbul

 

von Abdirahman Osman Das Mädchen Muxubooy

Von Mogadischu nach München

 

von Martin A. Hainz Caligola und die Heimat

Natur und Nicht-Natur

 

von Christian Köllerer Wo Jesus Meerschweinchen verspeist

Unterwegs in Peru und Bolivien

 

von Vladimir Vertlib Die Furcht vor der "johlenden Menge"

Laudation für Eva Kollisch, Theodo Kramer-Preisträgerin 2012

 

 

Literatur und Kritik

 

Angelika Ganser Im Fluss

 

Julian Schutting Löwe? Intelligenztest? Büffel?

 

Ludwig Laher Entwerter

 

Rudolf Kraus Gedichte

 

 

Dossier Neue Romane

 

Janko Ferk Gebrauchsanweisung für ein Dossier

Sandra Agnoli Der Landarzt

Janko Ferk Gregor und Grete, 40plus. Oder Präimplantationsdiagnostik als Hilfswerk für eine große Liebe

Marcus Franz Nur fad darf's nicht sein!

Eugen Freund Der Landarzt in Unterkärnten

Albert Holler Die Welt von gestern un die der Ärzte

Kurt Neumann Stimmen in einem alten Schloss

Oliver Pink Medien und Medizin

Martina Wittels Betrachtungen über den Schmerz

 

 

Buchkritik

 

über Bücher von:

Bettina Balàka: Kassiopeia (Klaus Zeyringer)

Paulus Hochgatterer: Katzen, Körper, Krieg der Knöpfe. Eine Poetik der Kindheit (Helmut Gollner)

Ilse Helbich: Grenzland Zwischenland, Erkundungen (Susanne Schaber)

Carolina Schutti: einmal muss ich über weiches Gras gelaufen sein (Alexander Kluy)

Franzobel: Was die Männer so treiben, wenn die Frauen im Badezimmer sind (Bernhard Oberreither)

Walter Kohl: Das leere Land (Andreas Wirthensohn)

Walter Buchebner: ich die eule von wien (Andrea Grill)

Renate Aichinger: WELT.ALL.TAG. (Susanne Schaber)

Cornelia Travnicek: Chucks (Rainer Moritz)

 

 

Österreichisches Alphabet

 

Volker Bühn über Alfred Grünewald (1884-1942)