"Hiroshima, Nagasaki" Mai 2011 Nr. 453/454

 

 

Inhalt:

 

Kulturbriefe

 

Dragan Velikic Poste Restante

Fünfzig Meter kosovarische Wirklichkeit

 

Peter Schultze-Kraft Der kleineTod und der große

Die Gewalt als Markenzeichen der kolumbianischen Literatur?

 

Martin Hainz Fremd in der Nähe

Erinnerung an Aramis

 

Lina Muzur Der Krieg, das Wetter, die Schlaflosigkeit

Ein Besuch zu Hause in Sarajevo

 

Bernd Noack Schwurgerichtssaal 600

Brief aus Nürnberg

 

Daniela Strigl "Das Schöne und das Notwendige"

Eine Laudatio auf Andrea Grill in sechs Anläufen

 

 

Literatur und Kritik

 

Klemens Renoldner Beginn des Romans "Lilys Ungeduld"

 

Jochen Jung Kleines, aber vollständiges Lexikon, den Lektor betreffend

 

Clemens Berger Eingriffe ins Eigene

 

 

Dossier Hiroshima. Nagasaki

herausgegeben von Leopold Federmair

 

Anonyma Der 6. August 1945

Randy Taguchi Jizos in Hiroshima

Anna Kazumi Stahl Von Menschen, Hirschen und Krebsen

Michel Deguy Ein halb geöffneter Fächer für Gozo*

Kyoko Hayashi Lampionblumen

Eric Faye Nagasaki (ein Brief)

Guido Ceronetti Insekten ohne Grenzen

Leopold Federmair Regenschirme

 

 

Buchkritik

 

Martin Pollack: Kaiser von Amerika (Martin Leidenfrost)

Julya Rabinowich: Herznovelle (Isabella Pohl)

Beppo Beyerl & Rudi Hieblinger: Von der Paniglgasse zur Pinaglgasse (Manfred Chobot)

Ludwig Laher: Verfahren (Evelyne Polt-Heinzl)

Hazel Rosenstrauch: Juden Narren Deutsche (Daniel Winkler)

Alfred Goubran: TOR & ORT (Maria Wölflingseder)

H.G. Adler: diverse (Martin Krist)

Birgit Unterholzner: Flora Beriot (Evelyne Polt-Heinzl)

 

 

Österreichisches Alphabet

 

Karl Wimmler über Fritz Jensen (1903-1955)