November 2017 Nr. 519/520

EDITORIAL von Karl-Markus Gauß

 

 

Inhalt

 

Kulturbriefe

von

Klemens Renoldner Hitlergruß in Buenos Aires

Postkarte aus Argentinien

 

Johannes Schmidl Das Bild des Abschieds

Fotografie und Heimat

 

Karl Wimmler Baumwolle spinnen im Arbeitshaus

Eine Erinnerung

 

Richard Wall Vrchotovy Janovice / Schloss Janowitz

Eine Tagung im Schloss

 

Konrad Weger "Vernünftig glauben?"

Bernhard Bolzano zwischen Salzburg und der Basilicata

 

Jochen Rack Nation, Literatur und Gedächtnis

Eine Reise nach Georgien

 

 

 

Dossier: Dalmatien

 

Marija Ivanović Neue Literatur aus Dalmatien

 

Gordana Benić Drei Gedichte

 

Marija Andrijašević Drei Gedichte

 

Marko Pogačar Vier Gedichte

 

Vlado Bulić Aus dem Roman "Reise in das Herz des kroatischen Traums"

 

Nora Verde Worüber ich schon immer schreiben wollte

 

Jurica Pavičić Aus dem Roman "Gorki"

 

Olja Savičević Ivanćević Der Abschiedsbrief

 

Robert Perišić Das große Finale dauert an

 

Senko Karuza Atlantis

 

 

 

 

Buchkritik

über Bücher von

 

Robert Prosser: Phantome (Klaus Zeyringer)

 

Karin Peschka: Autolyse Wien (Clemens Ruthner)

 

Laura Freudenthaler: Die Königin (Helmut Gollner)

 

Ingrid Kaltenegger: Das Glück ist ein Vogerl (Bernhard Sandbichler)

 

Peter Zimmermann: Aus dem Leben der infamen Menschen (Anton Thuswaldner)

 

Leopold Federmair: Rosen brechen ( Daniel F. Hübner)

 

Daniela Strigl: Berühmt sein ist nichts (Roland Innerhofer)

 

Andreas Kurz: Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel (Walter Grünzweig)

 

Elisabeth Klar: Wasser atmen (Evelyne Polt-Heinzl)

 

Julian Schutting: Zersplittertes Ende (Gerhard Zeilinger)