Mai 2016 Nr. 503/504

EDITORIAL von Karl-Markus Gauß

 

"Österreich, weiblich"

 

Inhalt

 

Kulturbriefe

von

Petra Nagenkögel Ein Flohmarkt auf der Plaza Dorrego

Eine Postkarte aus Buenos Aires

 

Rainer Bahnmüller Die junge alte Stadt des Kosovo

Unterwegs in Prizren

 

Gerhard Strejcek Wer war Johann Tetzel?

Von Ablasshandel zur Charity

 

Nils Jensen Was ist geblieben?

Begegnungen im Böhmerwald

 

Erika Thurner Aus dem Verborgenen in die Sichtbarkeit

Nachruf auf Professor Rudolf Sarközi (1944-2016)

 

"Vertraut auf euch selbst."

Nachruf auf Walter Wippersberg

 

 

Dossier: Weiblich

 

Helmut Gollner Die österreichische Literatur ist weiblich

 

Milena Michiko Flašar Aus einem Vortrag (gehalten 1914 in Ljubljana)

 

Sandra Gugić Häutungen

 

Andrea Grill Gedichte

 

Lydia Haider Aus dem Roman "Endsieg"

 

Anna Kim Nasenhörner

 

Christina Maria Landerl Donnas Haus (Auszug)

 

Anna-Elisabeth Mayer Weltuntergangstiere (Auszug)

 

Anna Weidenholzer Was dieses Zuhause ist

 

Cordula Simon Otherkin

 

Susanne Gregor Der Coup d'État der Mutterschaft

 

 

Buchkritik

über Bücher von

 

Daniela Emminger: Die Vergebung muss noch warten (Schaber)

 

Über die Disneysierung unserer Welt: Loacker/Pullmann/Reinisch (Ferk)

 

Peter Steiner: Wenn mein Vater Polnisch spricht (Grill)

 

Ursula Wiegele: Im Glasturm (Rauchenbacher)

 

Manfred Rumpl: Dieser Tage (Sandbichler)

 

Manfred Chobot: Doktor Mord

Das Killer-Phantom (Schönauer)

 

Stefan Slupetzky: Der letzte große Trost (Polt-Heinzl)

 

Manfred Mittermayer: Thomas Bernhard. Eine Biographie (Köllerer)

 

Nicolas Mahler: Partyspaß mit Kant - Philosofunnies (Reiterer)

 

Neue Gedichte aus Österreich: Altmann/Aumaier/Bauer/Bydlinski/Kofler/Harter/Seisenbacher/Vasik/Widder/Zobel (Janacs)