Simma, Elmar

Für wen gehst du?

ISBN: 978-3-7013-1058-6

Preis: € 19,00 / CHF 27,50 fPr

Geschichten und Gedanken durch das Jahr hindurch, die uns daran erinnern, für wen und wie wir unser Dasein als Christen leben sollen.

Nach einer jüdischen Erzählung nannte man Männer, die für reiche Leute in Dienst traten und deren abgelegene Häuser bewachten, die „Geher“. Die Frage nach dem Arbeitgeber eines solchen „Gehers“ lautete demnach „Für wen gehst du?“.
Eben diese Frage möchte der Caritasseelsorger Elmar Simma dem heutigen Christen stellen, in einer Zeit, in der Gott abhanden gekommen zu sein scheint. Dieses besinnliche und doch aufrüttelnde Lesebuch soll daran erinnern, dass Christ-Sein über die alltäglichen Pflichten und die zur Gewohnheit verkommenen Rituale hinausführt.
Mit liebevollen und bewegenden Geschichten sowie eigenen Gedanken und Vergleichen regt Simma nicht nur zum Nachdenken an, sondern ermutigt und motiviert zu einem tätigen Christentum, das sich vor allem durch eine lebendige Gottes- und Nächstenliebe auszeichnet.
Die einzelnen Texte folgen dem Ablauf des Kirchenjahres und nehmen Bezug auf die Sonn- und Feiertage – somit bietet dieses Buch Anregung und Hilfestellung für Menschen im Predigtdienst und ist ein idealer Begleiter für alle, die das Kirchenjahr bewusst miterleben wollen.

230 S., brosch.