Kerschbaumer, Marie Th,

geboren 1936 in Garches (Frankreich), freischaffende Autorin und Übersetzerin literarischer Werke (u.a. aus Rumänisch, Spanisch und Italienisch), österreichische Staatsbürgerin, lebt in Wien.
Viele Auszeichnungen, u.a. Preis der Stadt Wien, Würdigungspreis des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst, Droste-Preis der Stadt Meersburg.

Bücher: