Gitschtaler, Bernhard

1987 in Villach/Beljak geboren und aufgewachsen im Gailtal. Nach der Matura im Borg Hermagor, studierte er Politikwissenschaften und Internationale Entwicklung an der Universität Wien sowie Soziale Arbeit an der FH-Campus Wien. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Alpe-Adria Universität Klagenfurt und ist  Gründungsmitglied und Obmann des Vereins Erinnern-Gailtal. Neben seiner Tätigkeit als Politikwissenschaftler und Autor ist er Vorstandsmitglied des Mauthausen Komitee Österreich und Mitarbeiter beim Projekt Commit der Caritas Wien.

 

 

Verein Erinnern Gailtal

Ziel des Vereins ist es, die Zeit des Nationalsozialismus im Gailtal wissenschaftlich zu erforschen und darüber hinaus öffentlich zu thematisieren. Besonders die Namen und Lebensläufe der Opfer im und aus dem Gailtal sollen ausfindig gemacht werden, um sie zurück ins kollektive Gedächtnis zu rufen und so ein würdiges Gedenken zu ermöglichen.

 

 

 

 

Zur Homepage des Vereins: www.erinnern-gailtal.at

 

 

 

Bücher: