Führkötter, Adelgundis

ist Benediktinerin in der Abtei St. Hildegard in Eibingen und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Schriften Hildegards von Bingen, gehört also zu deren Kennerinnen. Sie hat den "Briefwechsel" aus der Gesamtausgabe der Hildegard-Werke übersetzt, und da zwischen Briefwechsel und Lebenslauf naturgemäß viele Parallelen bestehen, war sie für die Abfassung dieser Biografie prädestiniert.

Bücher: