Boulad, Henri

geboren 1931 in Alexandria, studierte Theologie im Libanon, Philosophie in Frankreich, Psychologie und Pädagogik in den USA. 1984 bis 1995 Leiter der Caritas Ägypten, davon vier Jahre Vizepräsident der Welt-Caritas. Seine Reden wurden bisher in 14 Sprachen übersetzt. Im Otto Müller Verlag erschienen: „Jesus in diesen Tagen“, „Mystische Erfahrung und soziales Engagement“, „Starkes Tun, Stärkeres Sein“, „Gottessöhne, Gottestöchter“, „Dimensionen der Liebe“, „Der mystische Leib“, „Samuel, Samuel!“ und „Die tausend Gesichter des Geistes“.

Bücher: