Becher, Peter

geboren 1952 in München, studierte Germanistik und Geschichte. Seit 1986 ist er Geschäftsführer des Münchner Adalbert-Stifter-Vereins, darüber hinaus Mitglied des tschechischen PEN-Klubs, des Beirats für das deutsch-tschechische Gesprächsforum, der Sudetendeutschen Akademie der Wissenschaften und Künste sowie korrespondierendes Mitglied des Adalbert-Stifter-Instituts von Oberösterreich.

 

Peter Becher erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter die Bayerische Verfassungsmedaille in Silber (2012).

 

Foto: Petra Flath

 


Bücher: